Ruth Roberts

Anastasia Kozub

Ruth Roberts

begann nach ihrem dreijährigen Tanzstudium an der Northern Ballet School, Manchester, England ihre Lehrtätigkeit zunächst in Münster, Westfalen und wechselte 1989 in den Odenwald. Ab 1997 war sie freiberuflich in verschiedenen Ballettschulen tätig und engagierte sich neben vielen choreografischen Aktivitäten auf landesweiter Ebene für die Verbreitung und Verbesserung des Standards von klassischem Ballett, Stepptanz und Jazz Dance. Sie ist registrierte Lehrerin der Royal Academy of Dance®, der Imperial Society of Teachers of Dancing und Mitglied im Deutschen Berufsverband für Tanzpädagogik e.V. sowie Mitglied im International Dance Council der UNESCO-CID. Ruth Roberts wird das beliebte »Scottish Country Dancing» und »Highland Dancing» für Kurs B unterrichten.