Melanie Oster ut

Selatin Kara

Melanie Oster

Ob Musical, Operette, Tanzfestival oder Lehrstunden für tanzbegeisterte Leute – irgendein Projekt hat die vielseitig begabte quirlige Künstlerin namens Melanie Oster garantiert gerade am Start.
Ihre Tanzausbildung in Stuttgart war noch nicht beendet, da war die gebürtige Münchnerin schon als Sängerin der Jungen Oper am Kammertheater Stuttgart in verschiedenen Operetten zu sehen.
Seitdem begeisterte sie in zahlreichen nationalen und internationalen Musicals, Festivalshows, Galas, Theaterstücken und Operetten als Sängerin, Musicaldarstellerin und Stepptänzerin.
Bei Pascal Hulins Tap Reloaded gehört sie als Stepptanz-Solistin und Choreographin zur Stammbesetzung und war schon im Theaterhaus und in der Liederhalle Stuttgart mit dabei.
Mit ihrer Tap Dance Company wurde sie auch für Tap Reloaded 2 engagiert.
Gemeinsam mit dem National Ballett of Zimbabwe entwickelte sogar Choreografi en für die Show „Dance Under The African Sky“, die am 7Arts Theatre Harare in Simbabwe aufgeführt wurde.
Aktuell verkörpert Melanie Oster die Julia im Italo-Pop-Musical „Italia con Amore“ und die Sissi im Austro-Pop-Musical „Susi oder so - Kaiserin von Österreich. Im Flower-Power-Musical „Robin Hut - König der Liebe“ spielt sie die Feministin Little John.
Gleichzeitig unterrichtet sie auch seit über 10 Jahren Stepptanz, Jazz Dance und Musical Dance an zahlreichen Tanz- und Theaterschulen und auf verschiedenen Festivals. Sie freut sich über jeden interessierten Nachwuchstänzer, an den sie ihre Leidenschaft und ihre Tanzkunst weitergeben kann.
Auf den Norddeutschen Tanztagen zeigt euch Melanie Oster nicht nur, was eine ausdrucksstarke Musical-Choreografi e ausmacht, sondern auch, wie ihr Emotionen und echte Leidenschaft in eure Musical-Dance-Performance bringt.